Product Details

Georg Schmelzer: Rosé 2017/18

15.80

Anbaugebiet : Neusiedlersee – Burgenland

Heiße und trockene Sommer, kalter Winter, häufig starker Wind. Der Neusiedlersee gibt diesem Gebiet dieses spezielle Mikroklima.

Rebsorten : 50 % Zweigelt und 50 % Cabernet-Sauvignon

Kelterung : Handlese, die frischen Trauben werden schonend verarbeitet, Spontangärung, Wildhefe, nicht filtriert und kein Schwefel zugesetzt. Die gerebelten Beeren werden nicht vor dem Pressen vergoren. Dadurch wird die dunkelrote Farbe nicht aus der Bärenhaut ausgelaugt und der Wein erhält seine hellrote Farbe.

Boden : Schotter, Lehm, Kies und Sand

Beschreibung : Ein frischer Wind aus unserer Riede Heideboden : Dieser fruchtige Rosé duftet nach wilden Walderdbeeren und Herzkirschen. Die feinen Schwebeteilchen beinhalten das volle Aroma der saftigen Trauben, Cassis und pink Grapefruit.

Passt zu : Wiener Schnitzel, gebratenes oder gebackenes Huhn, Pilze in allen Variationen, gebackenes Gemüse.

Gut gekühlt geniessen. Vor dem Öffnen die Flasche 3 x umdrehen !

Produkt teilen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Georg Schmelzer: Rosé 2017/18“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.