Product Details

Marc Valette : Ivresses 2014/2016

25.00

Anbaugebiet: Saint-Chinian/ Languedoc AOP

Rebsorten: 90 % Grenache, 10 % sonstige Languedoc-Reben

Kelterung: Lange Maischevergärung bis zu 80 Tage, 18 Monate lange Reifung im Edelstahltank

Boden: Lehm und Kalk, Weinbergshanglage von 150 m, Richtung Süden ausgerichtet

Beschreibung: ganzer Charme der Grenache-Traube, ein Wein voller Gnade! Anscheinend leicht, aber dann doch dicht und lang am Gaumen. Diesen Wein kann man sowohl jung oder älter, am besten vorab dekantiert, geniessen.

Granatrote tiefe Farbe, Aromen nach kleinen roten Früchten, Morelle und Hagebutte. Saftig, samtige Tannine, Tiefgang und ein finessreiches Finale ! 

Passt zu: Jung getrunken, excellent zu spanischem Schinken. Auch zu Blutwurst auf kandiertem Chicoree, Bauerhof-Hühnchen auf Roquefortkäse und einer Sauce von Carriguekräuter.  Schokoladen-Fondant-Kuchen.

Produkt teilen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Marc Valette : Ivresses 2014/2016“