Product Details

La Luna del Rospo: Griniolino 2019 Reietto

16.20

Anbaugebiet : Piemont, bei Agliano Terme,  eine der besten Cru-Lagen des Astigiano. DOC

Rebsorten : 100 % Grignolino

Die Grignolinotraube ist eine alte autochthone Rebsorte, die vor allem im Monferrato angepflanzt wurde und früher eine der nobelsten der Region war. Mittlerweile ist sie schwierig im Weinberg, auch beim Keltern und für den « Mainstream-Drinker » uninteressant ! Eine spätreife Sorte, die eine optimale Reife braucht.

Kelterung : spontane Vergärung im Edelstahltank, Ausbau in alten gebrauchten Holzfässern

Boden : Lage in Süd- und Südwestausrichtung. Lehm-, Kalk- und Sandboden

Beschreibung : Der Name «Reietto» bedeutet «abgelehnt, ausgeschlossen». 2013 wurde der Wein für die Anerkennung als Grignolino d’Asti DOC wegen seiner untypischen Qualitäten abgelehnt. Seitdem bekam er den Cuvéename «Reietto» !

Ein Wein, der polarisiert und fasziniert. Er hat eine ungewöhnliche zwiebelrote Farbe, delikate Aromen, fruchtig mit floralen Noten, ein Hauch von Pfefferminze. Apart und besonders im Geschmack. In der Jugend etwas raue Tannine, die sich mit der Zeit gut einbinden und so wird er faszinierend lecker und weich.

Passt zu : Vorspeisen mit Gemüse und Salami. Italienischer Minestrone mit viel Gemüse, Reis oder Pasta und geriebenem Parmesan. Frittierten Gerichten, gegrilltem Fleisch, auch exotisch gewürzte Gerichte.

 

Produkt teilen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „La Luna del Rospo: Griniolino 2019 Reietto“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.